Montag, 8. Februar 2010

Bella ohne Schirm

Vor ca. 12 Tagen habe ich eine Komische stelle an dem Bein Meiner Katze festgestellt, sie ist eine von drei Katzen bei uns zu Hause, meine Mutter brachte sie am Nächsten Tag zum Tier Arzt nach dem meine Kleine beim Spielen mit mir sich zu sehr auf das Bein gelehnt hatte und als sie auf den Rücken lag und vor schmerzen laut miaute.
Darauf hin wurde sie einen Tag Später Operiert, sie muss sich an einen Stacheldraht Zaun geschnitten haben, das hieß nun sie musste 12 Tage im Haus bleiben und einen Schirm Tragen damit sie sich nicht Putzen konnte.
Hier habe ich ein Bild von meiner Schirm Tragendenden Bella:
 

 Hier hat sie mir beim Imbolc/Frühlings Aufräumen Gesellschaft geleistet: 
    

Am Anfang ging sie nur Rückwärts um aus dem Schirm zu kommen, aber später hatte sie sich dran gewöhnt und lief dann halt hin und wieder zwar wo gegen wen sie sich verschätzt hatte aber sonst gewöhnte sie sich schnell an den Schirm und den ganzen Tag im Haus bleiben.

Und Seit Heute sieht meine Kleine 9 Monate Alte Bella wieder so aus wen ich mit ihr schmuse:

Bella ist die Jüngste Katze unter den Dreien, die anderen beiden sind etwas Älter, unser Kater Glänzt mit bald 14 Jahren und das wo bei er Früher Regelmäßig mit Kampfwunden nach Hause kam, die Katzendame des Hauses ist mindestens 10 Jahre alt, leider wissen wir ihr alter nicht genau.
Jedoch ist Bella die einzige von den Dreien die schon als Kind zu uns kam...

Kommentare:

  1. Die Katze ist echt super süß!
    Hoffentlich geht es ihr jetzt wieder besser

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lindi,

    Deine Katzen sehen sehr charmant aus, selbst mit Plastikkragen ....

    LG Rainer

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lindi,ich hoffe Bella geht es wieder gut.
    Du hast die Seite verändert aber mir gefallen alle Varianten super :) so und jetzt gehe ich weiter stöbern "knuddel" LG Angel

    AntwortenLöschen