Montag, 22. Februar 2010

Hörbücher

Mein Vater hat vor ein paar Tagen neue Hörbücher bestellt diese sind heute angekommen.
Zwar sagen viele Hörbücher sind nur was für Lese Faule, aber ich bin da der gegen Beweis, ich liebe Bücher sehr ich lese seit dem ersten Harry Potter fast alles was mir zwischen die Finger kommt, ich gebe zu das lesen ist für mich in machen fällen schwer, da ich nicht alles lesen kann ich kann bestimmte schreib Stile nicht lesen, wen ich davon ein Wort lese und zum nächsten gehe ist das erste schon wieder weg. Aber das ist nicht schlimm da es noch genug Bücher gibt die ich so lesen kann...

Auch wen Hörbücher vorgelesen sind haben diese eine Besonderen Charakter, man kann genau wie in anderen Büchern einfach so rein versinken, man kann dabei aber auch andere Dinge machen.
Je nach Vorleser haben die Personen einmalige Züge, oder sie kommen besonders schauerlich hervor.

Also die Hörbücher die wir hier heute bekommen haben sind aus der John Sinclair reihe, es sind Horror Geschichten.
Es ist zwar eine Geschichte wo auch das Christentum deutliche Züge zeigt, z.b die 5 Erzengel die John Sinclair beschützen, oder auch Luzifer, aber auch andere Kulturen werden nicht unter den Tisch gekehrt z.b kommt der Januskopf vor, Vampire und Werwölfe sind auch Bestandteile der Geschichten.

Ich werde fürs erste die Labels Bücher und Hörbücher zusammen machen, vielleicht werde ich sie Später ja noch Trennen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen