Sonntag, 26. September 2010

Langsam kommt der Herbst

Langsam sieht man schon die ersten Anzeichen des Herbstes, an einigen Bäumen Färben sich schon die Blätter, Äpfel und Birnen werden Reif, das Wetter zeigt auch schon wieder Herbstliche Züge.
Gestern habe ich mal einen Streifzug durch unseren Garten unternommen um nach den Zeichen des Herbstes bei uns im Garten zu suchen.


Ich Freue mich schon auf die Zeit in der sich die Blätter Färben, es hat immer etwas Schönes und beruhigendes finde ich wen man die Bunten Blätter sieht.
Immer wen der Herbst kommt habe ich große lust auf Basteln, leider stehen bei mir wieder viele Klausuren an das ich immoment leider immer lernen muss und keine Zeit für Basteln habe.

Kommentare:

  1. ohha,bei euch siehts aber noch sehr sommerlich aus...bei uns ist shcon alles feucht und die blätter werden nun an den bäumen sichtbar braun

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben hier sehr viel regen immoment, die Bilder hab eich aber gemacht als mal wenig regen war *lach*
    Apfel und Birnen Bäume sind immer etwas länger Grühn als viele andere Bäume und der andere ist nen Wallnusbaum der ist immer sehr spät dran mit den Ferben, andere Bäume sind hier auch schon Gelber bzw Brauner oder Roter als die auf meinen Bildern...

    AntwortenLöschen