Freitag, 6. Januar 2012

Kampfkekse zusammen ins Neue Jahr

Miep und ich haben dieses Jahr Silvester zusammen gefeiert, es hat großen Spaß gemacht. Mein Freund war natürlich auch dabei, des weiteren auch mein Bruder und ein Kumpel von ihm. Meine Eltern waren bei Freunden daher hatten wir das Haus für uns und konnten in Ruhe Spaß haben. Eigentlich wollten wir erst nur mit meinen Bruder und seinen Kumpel zusammen essen aber spontan haben wir uns dazu entschieden alle zusammen Wii zu spielen, wir haben das Spiel Familie Trainer Treasure Adventure Gespielt und das fast die ganze zeit.


Aber Natürlich haben wir auch angestoßen und waren draußen Raketen in die Luft jagen, ich mag das Licht Spiel der Raketen richtig gerne. Einmal hat mein Freund zwar die Batterie unter einen Baum bzw. dessen Krone oder Äste platziert so das die sehr früh platzen und natürlich nur ich voll geriselt wurde, Miep stand direkt neben mir, aber das war rasch vorbei. Bei den ganzen Raketen sind auch einige Schöne Bilder entstanden.


Mit Knallern hat nur mein Freund Geknallt bis alle Raketen weg waren, was sehr viele Raketen waren und somit viele Gelegenheiten auf schöne Bilder.
Leider haben meine Nachbarn die jedes Jahr sehr viel knallen und dabei gerne in die nähe von Menschen werfen oder mit der Leuchtpistole auf Menschen schießen, jedenfalls warf einer von denen einen sehr lauten Knaller so das wir natürlich alle in der Nähe standen, wir waren zum Glück auf der einfahrt geblieben und standen daher nicht direkt an der Straße, mein Freund merkte die druck welle des Knallers und ich stand mit dem Linken Ohr auf der selben Höhe des Knallers natürlich dem zugewendet mit dem Ohr, ihr könnt mir glauben das tat mir echt ihm Ohr weh, ich hörte erst mal nur noch dumpf und der Kumpel meines Bruders hörte ein Pfeifen. Danach sind wir dann rein weil uns das damit zu Blöd wurde, aber zum Glück war es da schon gegen 1 und wir waren schon eine weile draußen gewesen, daher war es dann auch kein Drama.
Dann haben wir noch eine weile geredet uns über einen anderen Kumpel meines Bruders amüsiert weil der im Betrunkenen Kopf SMS an meinen Bruders Kumpel der ja da war geschrieben hat wo echt lustige Sachen raus kamen, dazu aber mehr bei den Kampfkeksen dazu.
Dann kamen meine Eltern gegen halb 3 und wir sind dann auch langsam alle in die Betten verschwunden.

1 Kommentar:

  1. Von mir auch ein (wenn auch verspätetes) frohes neues Jahr! :)

    Allerliebste Grüße
    Denise

    Dreaming Out Loud.

    AntwortenLöschen