Sonntag, 5. Februar 2012

Bloginterview *un-mundo-de-maravillas*

Ich habe nun meine erstes Bloginterview, das habe ich mit  chrissi von un-mundo-de-maravillas gemacht. Ich lese bei ihr schon sehr lange mit und nun war es an der Zeit mal sie euch genauer vorzustellen bzw. den Blog.


Seit wann bloggst du?
Ich blogge seit Juni 2011.

Wie bist du auf die Idee gekommen einen eigenen Blog zu führen?
Eigentlich hatte ich schon immer Interesse an einem eigenen Blog. Allerdings hätte ich nicht gedacht, dass ich wirklich einen erstellen würde.

Wie bist du auf deinen Blognamen gekommen?
Ich habe wirklich lange überlegt und war mir unschlüssig darüber welcher Name am Besten passen würde. Mein Verlobter machte mir einige Vorschläge auf Spanisch & nach langem Hin und Her überlegen, habe ich mich dann für 'eine Welt voller Wunder' entschieden. Da kleine Wunder immer und überall vorhanden sind.

Was sind deine Lieblingsthemen beim Bloggen?
Kleinigkeiten die den Alltag und das Leben verschönern, DIY, Schmuck, Wunder, Bücher, Filme und mein Leben allgemein.

Haben sich dein Schreibstil und deine Interessengebiete im Laufe der Posts verändert?
Ich denke der Schreibstil ist unverändert. Mein Interessengebiet hat sich sehr verändert. Anfangs postete ich viel über Schmuck und DIY. Mit der Zeit habe ich meine anderen Interessen mit in den Blog eingeführt.

Hat sich dein Leben seitdem du den Blog führst verändert?
Ja, ein bisschen schon. Ich versuche ständig Themen zu finden über die ich bloggen kann, mache mir Gedanken was ich als nächstes posten werde und knipse öfters Bilder, um die Post besser zu gestalten.

Wissen die Leute in deinem Umkreis über den Blog Bescheid?
Mein Verlobter ist der Einzige, der von dem Blog weiß.

Hast du schon schlechte Erfahrungen mit dem Blog gemacht?
Nein, habe ich nicht und ich hoffe das bleibt auch so!

Liest du lieber Posts von anderen oder postest du lieber selbst?
Das ist ganz unterschiedlich kommt auf meine Laune an. Ich liebe es andere Blogs zu lesen und poste natürlich auch liebend gerne.

Was ist die nächste Etappe für deinen Blog?
Die nächste Etappe ist 200 Leser zu bekommen und meinen kleinen Blog vielseitiger zu gestalten.


Meine Meinung zu ihren Blog:
Ich zähle diesen Blog zu einen meiner Liebsten den ich lese, ich mag die abweckzlung der Themen und auch das es kein Standertblog ist den eben fast alle haben. Ich finde die Themen sehr gut und chrissi ist auch ein sehr netter Mensch. Ich verfolge den Blog nun schon eine ganze weile.

Es würde mich freuen wen ihr mal bei ihr vorbei schaut, auch wird sie sich über neue Leser und Komentare.
Also Besucht mal den Blog  un-mundo-de-maravillas.

Kommentare:

  1. Sehr spannend. Und wirklich mal eine gute Idee.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja fand ich auch^^
      mal sehen ob ich es in nächster zeit wiederholle^^

      Löschen
  2. Das ist echt ein interessantes Interview. mich wundert es das dein Blog erst 23 Leser hat :P Er hat mehr verdient :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich das dir mein Blog gefält, das baut einen auf^^

      Löschen
  3. Ich danke dir auch für deine lieben Worte ♥ Es hat wirklich Spaß gemacht das Interview mit dir zu führen :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Find ich cool das ihr das gemacht habt, ich mag ihren blog sehr

      Löschen