Freitag, 11. Mai 2012

Muffins


Am Samstag war es mal wieder so Weit Miep, mein Freund und ich haben Muffins Gebacken. Wir haben wieder 3 Sorten gemacht, darunter auch wieder Mini Muffins, da sich diese als sehr Praktisch erwiesen haben um sie in der Schule oder in der Arbeit zu essen. Dieses mal haben wir und Für Erdbeermuffins entschieden, die wieder zu den Mini Muffins wurden, da wir aber sehr viel Teig hatten haben wir davon auch noch Große Muffins in zwei Fuhren machen können. Da Sie ja beim Letzten mal gar nicht nach Erdbeeren geschmeckt hatten haben wir 2 Gläser Erdbeermarmelade und back Rum genommen. Sie Schmecken nun sehr Süß, daher lasen wir beim Nächsten mal den Zucker weg, sind innen leicht Rosa und außen schön Braun.
Dann haben wir noch auf Chefkoch.de zwei Rezepte gefunden einmal die Ü-Muffins und einmal die Konfetti Muffins. Die sind auch sehr schön geworden.
Das Backen hat und Großen Spaß gemacht, der Teig wurde natürlich auch eifrig genascht und auch Marzipan wurde gefuttert, außer von meinen freund der war nicht so für das Marzipan. Vom Teig wurde mir am ende sogar richtig Übel, war wohl zu viel.
Da ich nun Begonnen habe einen Rezept Ordner zu machen habe ich mir die Rezepte natürlich aufgeschrieben und auch von den Muffins Fotos gemacht, um diese zu dem Rezepten zu haben.


Kommentare:

  1. jum,jum..Die sehen soooo gut aus!! ich will auch :)

    AntwortenLöschen
  2. die sind auch sehr lecker obwohl mir die Ü-Muffins nicht so gefallen haben

    AntwortenLöschen
  3. Sehen wirklich toll aus. :) Nun habe ich auch mal wieder Lust bekommen welche zu machen.

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen wirklich lecker aus :) Ich habe auch gestern welche gemacht, aber ich bin zur Zeit auf Diät und habe versucht mich zurück zu halten. LG

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die super Erklärung bezüglich des Glitzernagellacks :)

    AntwortenLöschen