Donnerstag, 12. Juli 2012

Gute Freunde

Gute Freunde sind wichtig, in letzter zeit habe ich gemerkt das sie sogar sehr wichtig sind und es sehr schön ist welche zu haben.
Ich hatte in letzter zeit etwas viel um Die Ohren und Miep so wie andere Freunde haben mich unterstützt und mir mit Rat und tat zur Seite gestanden, auch wen mir von ihnen zwischen durch der Kopf gewaschen wurde damit ich wieder Klar denken konnte.
Ich habe das gebraucht und so langsam nimmt mein Alltag wieder normale Abläufe an.

Gute Freunde sind schwer zu finden, man muss oft dafür richtig arbeiten, aber es lohnt sich immer.
Aber es ist wichtige zu bedenken das eine Gute Freundschaft immer auf Gegenseitigkeit beruht, man darf nie erwarten das der andere alles für einen macht aber man selber nie was Zutun braucht. Nein man muss selber auch mal was dafür tun, für die anderen da sein und Unterstützen.
Das ist oft mal ein Problem für viele, da sie selber wenig Zeit haben oder auch eigene Probleme. Vielen ist es auch egal ob es anderen gut geht, sie wollen lieber das es ihnen selber besser geht.
Aber ich finde für Freunde sollte man da sein und vielleicht auch mal eigenes nach hinten stellen.
Man sollte für freunde Opferbringen können und sei es erst mal nur für die etwas näher stehenden Freunde, aber auch für die anderen sollte man zumindest ein Offenes Ohr haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen