Dienstag, 10. November 2015

Lehrgang in Hildesheim

Na ihr, dieses Mal habe ich nur text für euch leider habe ich nämlich meinen Fotoapparat vergessen.
Ich hoffe mal das wird nicht so Tagebuch mäßig ich weiß garnicht wie ich das so schreiben soll.
Am Wochenende war ich in Hildesheim.
Ich hatte dort einen Grundlehrgang zum Übungsleiter, den soll ich für meine Funktionstraning im Wasser machen.
Das bedeutete für mich Samstag Früh aufstehen und Zwei Stunden Autofahrt, so lange bin ich noch nie im Auto unterwegs gewesen. Aber es hat ja geklappt.
Da angekommen ging es um 9:30 gleich los, es gab Mittag essen und Abendessen, Zwischen durch noch die Zimmer Vergabe für alle die in Hildesheim übernachten mussten. Feierabend war dann um 22 Uhr. Ich war da schon so erschöpft.
Zum Glück war mein Freund auch dabei.
Sonntag ging es um 9 Weider los.
Leider habe ich da durch nichts von Hildesheim gesehen.

Es waren wirklich viele interessante Personen dabei gewesen. Viele neue Menschen haben wir kennen gelernt und interessante Gespräche geführt.
In 14 Tagen geht es zum Nächsten Wochenende nach Hildesheim, ich hoffe da kann ich euch ein paar schöne Fotos mitbringen.

Ich kann aber für alle den Lehrgang empehlen vom NTB der ein Übungsleiter werden möchte, es macht eigentlich Spaß.

1 Kommentar:

  1. Toller Blog und interessante Artikel! Ich fotografiere auch sehr gerne, hobbymäßig. Einen Lehrgang besuche ich aber trotzdem auch, es gibt ja viele Lehrgänge in Wien zu besuchen! Lg

    AntwortenLöschen