Sonntag, 11. April 2010

Zeichnungen

ob man das zu Basteleien zählen kann weiß ich jetzt nicht aber da ich nicht weiß wie Häufig ich in Nächster zeit mal etwas Malen/Zeichnen werde werde ich auch erst mal kein Label dazu machen...
Also ich habe vor den Osterferien die bei uns In Bremen nun zu ende sind etwas Gemalt...

Ihr könnt gerne eure Meinung dazu sagen ich finde Kritik so wie Lob wichtig...
Also die Bilder:

Das hier ist wehrend der Schulstunden entstanden,
es war mein Zweiter versuch,
Eigentlich wollte ich das Bild über meinen Altar hängen,
da war aber kein Platz nun hängt es am meinem Schrank.
Ich finde es Strahlt was Magisches aus oder jedenfalls etwas Mystisches aus,
es wirkt für mich nachts etwas beruhigend wen ich mal wieder schlecht geschlafen habe...

Hier war mein erster versuch ein Bild mit der Göttin zu malen,
ich hatte dabei Hilfe von meinem Freund da ich im Zeichnen nicht sehr geübt bin,
ich werde mich vielleicht noch mal wen ich besser geworden bin an der Göttin versuchen...
Bis dahin finde ich dieses Bild schon mal okay
und wen ich einen Passenden Rahmen habe hänge ich es auch auf.


Dieses Bild ist in der letzten Ferien Woche entstanden am Montag nach dem Bella verschwunden ist...
Ich fand es ganz okay so für mein Zeichen können...


So das wahren schon meine Zeichen und Mal versuche, ich hoffe sie gefallen euch und wie gesagt Kritik ist genau wie Lob immer Willkommen...
Vielleicht habe ich ja in der Nächsten zeit mehr Lust zum Malen oder Zeichnen und werde euch villeicht dan wieder etwas zeigen...
Für mich ist Malen und Zeichnen eine gute Sache zum Entspannen.

Kommentare:

  1. Ich finde, man sollte anspornen. Ich male sehr gerne, es beruhigt die Nerven. Für gut halte ich mich auch nicht. Achte darauf Schatten zu zeichnen, die Figuren müssen einen Boden haben, sonst schweben sie in der Luft. Erwarte nicht zu viel von dir. Man ist nicht in allem gut. Ich zB habe große Schwierigkeiten mit den Proportionen.An Gesichter habe ich mich noch gar nicht herangetraut
    Wenn du ein Bild fertig hast, schreibe das Datum dabei. So kannst du verfolgen, wie du besser und besser wirst - alles ist Übung. Deine Enten finde ich klasse. Nur weiter so, du kannst es.

    AntwortenLöschen
  2. Danke :)
    Freut mich das dir meine Enten gefallen :)
    Ja das mit dem Datum das habe ich bei diesen Bilder vergessen...
    Ich werde mir deine Tipps zu herzen nehmen und beim Nächsten mal Dran denken...

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe soeben an dich gedacht, denn ich habe im Fernsehen eine Sendung über Bolivien gesehen. Dort hatte die Indios Wandteppiche, die eine ähnliches Muster hatten wie in deinem Bild(oben, Blockmuster)
    Sie hatte sogar eine "Regenbogenfahne" die statt, wie übelich die Streifen, bunte Farbblöcke hatten.
    Liebe Grüße
    Elsbeth

    AntwortenLöschen
  4. das Klinkt äußerst interessant, das das Muster sich ähnlich ist ist ja Lustig, da ich es eben einfach aus mir raus gemalt hatte ohne ne Idee...
    Ich werde mich darüber noch mal schlau machen :)
    Danke für die Information :)

    Liebe Grüße
    Lindi

    AntwortenLöschen