Sonntag, 3. Oktober 2010

Herbst und Emma





Langsam ist der Herbst immer mehr zu Spüren, unser Zier Wein ist langsam Rot geworden.
Zwar ist das nur einer von zwei, der andere ist noch bisschen grüner, aber es läutet den Herbst immer mehr ein








Mit Emma wird es immer besser sie erkundet nun immer mehr den Flur und heute hat sie sogar angefangen mit einer Kastanie zu Spielen, dies ist ein Fortschritt da sie bisher mit noch gar keiner Sache richtig gespielt hat.

Kommentare:

  1. ohhhhh.eine wirklich süße katze...schön das sie sich langsam einlebt ^^

    AntwortenLöschen
  2. JA sie ist süß :)
    es freut uns auch das Emma langsam immer mehr fortschritte macht

    AntwortenLöschen