Samstag, 13. Oktober 2012

Bastel Sonntag

Der 30ste war ein Basteltag, ich musste für die schule eine Schultüte basteln, da nun am 1 Oktober der neue Kurs eingeschult wurde und es ist Tradition das der Kurs über den Neuen Ein Frühstück und Schultüten macht.
Jeder hat ein "Patenkind" bekommen und muss nun für dieses Eine Tüte Basteln.
Es war meine erste Selbstgemachte Schultüte, ich finde sie ganz gut geworden ich habe sie im Herbst desein gestaltet.


Ich habe gleich mal die Gelegenheit genutzt und mir die Schablonen so gemacht das ich sie wieder verwenden kann und gleich noch ein paar Pilze und Blätter für mein Fenster gemacht.

Kommentare:

  1. Liebe Lindi,

    also diese Schultüre sieht toll aus, nicht so ein O815-Kram aus dem Schreibwarenladen, sondern etwas sehr persönliches... Supi...
    Liebe Grüße Rainer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das habe ich mir auch gedacht das es mal was anderes ist

      Löschen